Die grossen Fragen der Philosophie

Die grossen Fragen der Philosophie harren zwar einer endgültigen Antwort; sie fordern uns jedoch immer wieder von Neuem heraus. In diesem auch für Einsteiger gut geeigneten Kurs begegnen wir vielfältigen Äusserungen aus der Philosophiegeschichte, setzen uns jedoch vor allem selbst mit den Fragen auseinander. Nach einer kompakten Einführung in die Lektion dient ein grundlegender Text als Diskussionsgrundlage.

1. Wozu das Ganze? Die Mutter aller Fragen – die Suche nach dem Sinn des Lebens.
2. Ist der Mensch frei? Die Willensfreiheit als Dreh- und Angelpunkt unseres Selbstverständnisses.
3. Können wir einander wirklich verstehen? Von den Chancen und Gefahren der menschlichen Kommunikation.
4. Wozu gut sein? Wenn Moral nur etwas für Verlierer wäre, dann hätten wir alle verloren.
5. Müssen wir den Tod fürchten? Anfang und Ende sind die grossen Unbekannten in jedem Menschenleben.


Kurs-Nr.

211-8115

Datum

25.02.2021

Tag

Do

Dauer

Do ab 25.02.2021
5x Do 19:00–21:00h

Preis

CHF 230.00


zurück

Anmelden

Anzahl Plätze

6 – 22

Standort

Volkshochschule Region Solothurn
Hauptbahnhofstrasse 8
4500 Solothurn


Kursleitung

Reto Stampfli


Preis

Standard CHF 230.00
Mitglied CHF 218.50

Veranstaltungen

Do 25.02.2021 19:00 – 21:00
Do 04.03.2021 19:00 – 21:00
Do 11.03.2021 19:00 – 21:00
Do 18.03.2021 19:00 – 21:00
Do 25.03.2021 19:00 – 21:00