Kunstgeschichte – spannend und unterhaltsam erleben

Kunstgeschichte wird oftmals mit endlosen theoretischen Diskursen über ein geschichtliches Ereignis verbunden.
Wir tauchen anhand von Büchern, Artefakten und Gegenständen in längst vergangene Zeiten ein und und lassen diese Epochen wieder lebendig werden.
Wir beschäftigen uns jeden Abend mit einer Kunstepoche, besprechen ausgewählte Werke, scheuen Künstlerinnen / Künstlern quasi über die Schulter und tauchen so in diese Zeit ein.
Der damals herrschende Zeitgeist wird greifbar – Kunstgeschichte lebendig.

Zielpublikum:

  • Personen, welche Kunst lieben
  • Teilnehmende höherer Berufsbildung, welche Kunstgeschichte-Blöcke benötigen
  • Menschen, welche ihren Wissenshorizont erweitern möchten

Inhalt:

  • Das alte Ägypten anhand von Bildern und Artefakten
  • Renaissance bis hin zur Romantik sowie Fotografie
  • Impressionismus, Jugendstil und ArtDéco (Werke, Objekte, Musik)
  • Kubismus und Bauhaus (hier kommt Designgeschichte hinzu)
  • Der Weg in die Gegenwart


Kurs-Nr.

244-7511

Datum

06.11.2024

Tag

Mi

Dauer

Mi ab 06.11.2024
5x Mi 18:30–20:30h

Preis

CHF 226.00


zurück

Anzahl Plätze

6 – 20

Standort

Volkshochschule Region Solothurn
Hauptbahnhofstrasse 8
4500 Solothurn


Kursleitung

Grafiker EFZ/SGD / Lehrgangleiter sfgb-b Markus Beer


Preis

Standard CHF 226.00
Mitglied CHF 214.70
Caritas KulturLegi CHF 158.20

Veranstaltungen

Mi 06.11.2024 18:30 – 20:30
Mi 13.11.2024 18:30 – 20:30
Mi 20.11.2024 18:30 – 20:30
Mi 27.11.2024 18:30 – 20:30
Mi 04.12.2024 18:30 – 20:30