Biodiversität – Die Vielfalt der Natur als Lebensgrundlage für uns Menschen

Ein Teich mit quakenden Fröschen, Libellen, Wasservögeln und blühenden Schwertlilien, eine Sommerwiese in voller Blütenpracht, mit Schmetterlingen, Bienen, Käfer, Grillen und zahllosen anderen Insekten können uns begeistern und entspannen. Diese Vielfalt an Lebewesen ist aber nicht nur für Romantikerinnen und Naturschwärmer von Interesse, sie bildet letztlich die Lebensgrundlage auch für uns Menschen. In den letzten Jahrzehnten hat ein starker Nutzungswandel unserer Umwelt zu einer dramatischen Abnahme der Arten und Lebensräume geführt.

Im Kurs werden wir der Bedeutung der Biodiversität für uns Menschen nachgehen, wir werden die zahlreichen Zusammenhänge ökologischer Systeme erforschen und aufzeigen, wie der Verlust an natürlichem Reichtum entstanden ist. Wir werden auch zeigen, wie bereits im Kleinen der Artenvielfalt geholfen werden kann und werden uns auch nicht scheuen, das Spannungsfeld zwischen den Ansprüchen der Natur und unserer ressourcenhungrigen Lebensweise zu diskutieren.


Kurs-Nr.

231-8216

Datum

26.01.2023

Tag

Do

Dauer

Do ab 26.01.2023
2x Do 19:00–21:00h

Preis

CHF 78.00


Bitte kontaktieren Sie uns für eine persönliche Beratung.

zurück

Anzahl Plätze

6 – 25

Standort

Volkshochschule Region Solothurn
Hauptbahnhofstrasse 8
4500 Solothurn


Kursleitung

Hansjürg Geiger


Preis

Standard CHF 78.00
Mitglied CHF 74.10
Caritas KulturLegi CHF 54.60

Veranstaltungen

Do 26.01.2023 19:00 – 21:00
Do 02.02.2023 19:00 – 21:00