Unternehmensgründung – bestens gewappnet für die Selbstständigkeit

Sie haben eine Geschäftsidee und wollen sich selbstständig machen? Eine sorgfältige Vorbereitung ist der Schlüssel zum Erfolg.
Die Phase der Gründung einer Unternehmung ist ein zentraler und wichtiger Meilenstein in der Geschichte einer erfolgreichen Unternehmung. An zwei Kursabenden erhalten Sie eine Einführung in die wichtigsten Themen im Rahmen der Gründung einer Unternehmung.

Kursabend 1: Rechtliche Rahmenbedingungen
Nach dem Entscheid, sich selbständig zu machen, stellt sich für jeden Unternehmer folgende Frage: Welche Rechtsform wähle ich für mein Unternehmen? Nicht jede Rechtsform passt zu jeder Unternehmung. Diese Wahl gilt es deshalb sehr sorgfältig zu treffen. Diese und weitere Fragen werden im ersten Kursblock beantwortet:
Wahl der Rechtsform
Einzelne Verträge: Aktionärsbindungsvertrag, Gesellschaftervertrag, Arbeitsvertrag

Kursabend 2: Zentrale Themen und Herausforderungen einer Unternehmensgründung
Viele neue und vielleicht unbekannte Themen und Aspekte müssen beachtet werden. Was ist ein Businessplan, wieso brauche ich einen Businessplan? Wie kann ich meine Idee finanzieren? Brauche ich eine Buchhaltung und bin ich mehrwertsteuerpflichtig? Im Rahmen einer Kurzeinführung werden zentrale Punkte aus den folgenden Themenbereichen behandelt und mögliche Stolpersteine aufgezeigt.
Businessplan / Finanzplan
Finanzierung der Geschäftsidee
Buchführung
Sozialversicherungen


Kurs-Nr.

192-9313

Datum

07.05.2019

Tag

Di

Dauer

Di ab 07.05.2019
2x 18:30 – 21:00 h

Preis

CHF 140.00


Bitte kontaktieren Sie uns für eine persönliche Beratung.

zurück

Anzahl Plätze

6 – 12

Standort

Volkshochschule Region Solothurn
Hauptbahnhofstrasse 8
4500 Solothurn


Kursleitung

Sascha Eisenecher

Simon Schnider


Preis

Standard CHF 140.00
Mitglied CHF 133.00

Veranstaltungen

Di 07.05.2019 18:30 – 21:00
Di 21.05.2019 18:30 – 21:00