Neues Alter 60plus – von der Kunst des Älterwerdens

Nach dem Ende der Berufstätigkeit oder nach der Erziehung der Kinder bietet sich ganz neu in der Geschichte der Menschen eine hohe Lebenserwartung. Wie wollen wir diese Zeit gestalten? Wie können sogenannte „Jungsenioren“ Alter loslassen und Neues entspannt anpacken?


Gemeinsam betrachten wir:
– die Altersbilder in unserer Gesellschaft und die veränderten Handlungsspielräume bei Menschen im reiferen Alter
– welche Träume erfüllen wir uns und wie entdecken wir unsere Ressourcen?
– unsere Generationenbeziehungen – Erwartungen und Abgrenzung
– das Mentoring im Alter – weitergeben macht glücklich („Ich werde gebraucht!“)
– unsere Biografie, um unsere Stärken zu stärken


Kurs-Nr.

173-9012

Datum

28.08.2017

Tag

Mo

Dauer

Mo ab 28.08.2017
4x 19:00 – 20:30 h

Preis

CHF 120.00


zurück

Anmelden

Anzahl Plätze

6 – 10

Standort

Volkshochschule Region Solothurn


Kursleitung

Susanne Vögeli


Preis

Standard CHF 120.00
Mitglied CHF 114.00

Veranstaltungen

Mo 28.08.2017 19:00 – 20:30
Mo 04.09.2017 19:00 – 20:30
Mo 11.09.2017 19:00 – 20:30
Mo 18.09.2017 19:00 – 20:30